Permanente Pflegeobjekte

Arbeitseinsätze RG Goldnen Höhe, Foto: Veronica Teicher

Foto: Arbeitseinsätze RG Goldnen Höhe, Foto: Veronica Teicher
 
In den Ortsteilen der Gemeinde Bannewitz treffen sich ehrenamtliche Helfer 2x jährlich zu einer Pflanz- und Pflegeaktion. Termine werden im aktuellen Arbeitsplan bekannt gegeben. Der Arbeitseinsatz findet jeweils
von 8.30 Uhr bis ca. 11.30 Uhr statt.
Wenn Sie mehr erfahren wollen, klicken Sie bitte auf den entsprechenden link >
 
> Golberode/Goppeln/Gaustritz –
Bushaltestelle Goppeln, Dorfplatz Gaustritz
Infotafel im Gebergrund, Foto: Regionalgruppe Goldene HöheAnsprechpartner:
Herr Walter Kaiser (E-mail: W. K. Kaiser @t-online.de)  - Mitglied der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH)
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr, im Ortsteil Goppeln
Teilnehmer: regelmäßige Helfer aus den drei Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
Arbeitsplan: erfolgt in Absprache mit dem Ortschaftsrat Goppeln - Schwerpunkt ist der Gebergrund, insbesondere dessen Infrastruktur, Reaktivierung von Wanderwegen, die Erstellung von Schautafeln…
 
 
Foto: Infotafel im Gebergrund, Regionalgruppe Goldene Höhe
> Rippien/Hänichen – Gohlig, Triangulationssäule
Triangulationssäule rekonstruiert, Foto: Prof. Dr. H-J. Hardtke
Ansprechpartner: Herr Sven Scholtke - Mitglied der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH)
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr an der Triangulationssäule, im Ortsteil Rippien
 
Teilnehmer: regelmäßige Helfer aus den beiden Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
 
Arbeitsplan: Pflegearbeiten in  der Grünanlage nach historischen Vorgaben und der denkmalpflegerischen Zielstellung, Grünpflege, Gehölzschnitt, Reparaturen und Beseitigung von Müll usw. …
 
Foto:Triangulationssäule rekonstruiert, Prof. Dr. H-J. Hardtke
 
> Bannewitz - Findling, Beginn Lehrpfad "Bäume des Jahres"
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr      
Teilnehmer: regelmäßige Helfer aus den beiden Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
Arbeitsplan:  Feldheckenpflege, wegbegleitende Baumpflanzungen
> Possendorf - Spielplatz (Sommerschuhplatz): Ecke Untere Dorfstr/Schulstraße
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr   
Teilnehmer: regelmäßige Helfer aus den beiden Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
> Cunnersdorf, Boderitz - Feuerwehrgerätehaus

Rastbank Dorfplatz Cunnersdorf, Foto: Regionalgruppe Goldene Höhe

Ansprechpartner: Herr Lars Römer (Mobil: 0173/4739248 oder Telefon/AB: 0351/5008262)   - Mitglied der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH), Vorstandsmitglied des Heimat- und Feuerwehrvereins Cunnersdorf Boderitz e. V. (HFCB)
Treffpunkt für alle Helfer ist immer: um 8:30 Uhr das Feuerwehrgerätehaus, Kaitzer Straße 8, im Ortsteil Cunnersdorf

Teilnehmer: Mitglieder des Heimat- und Feuerwehrverein Cunnersdorf Boderitz e. V. (HFCB), Kameraden der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Cunnersdorf, einige regelmäßige Helfer aus den beiden Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet

Arbeitsplan: Nach- und Neupflanzungen, Pflegearbeiten: Schnitt Bäume und Sträucher, Beräumung Laub- und Schnittgut, Reparaturen, Reinigungsarbeiten; Kontrolle, Reinigung, Reparatur und Neuaufbau Nistkästen in den zwei Ortsteilen, Beseitigung von Müll usw. …

Foto: Rastbank Dorfplatz Cunnersdorf, Regionalgruppe Goldene Höhe

> Wilmsdorf - Schilldenkmal, Ausstellungsfläche landwirtschaftliche Geräte
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr, im Ortsteil Wilmsdorf
 
Teilnehmer:
regelmäßige Helfer aus den beiden Ortsteilen und natürlich die
Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
> Börnchen - Ameisenbläulingswiese, Lindenstraße
Ameisenbläuling Börnchen, Foto: Prof. Dr. H-J. HardtkeAnsprechpartner: Herr Prof. H.-J. Hardtke (Telefon: 035206-23714) - Mitglied der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH)
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
Zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr, vor Ort
Teilnehmer: regelmäßige Helfer aus den allen Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
Arbeitsplan: 1 bis 2 x jährliche Mahd
 
Foto: Ameisenbläuling Börnchen,  Prof. Dr. H-J. Hardtke
> Streuobstwiese – Possendorf

Streuobstwiese Possendorf, Juli 2014, Foto: Regionalgruppe Goldene Höhe

Ansprechpartner: Herr Prof. H.-J. Hardtke (Telefon: 035206-23714) - Mitglied der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH)
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
Zwischen 16.00 Uhr und 17.00 Uhr, vor Ort
Teilnehmer: Organisation der Einsätze durch Herrn Steffen Scholz, regelmäßige Helfer aus dem Ortsteil Possendorf und natürlich die Mitglieder der RGH
Arbeitsplan: 1 bis 2 x jährliche Mahd
 
Foto: Streuobstwiese Possendorf, Juli 2014, Regionalgruppe Goldene Höhe
> Wilmsdorf - Siedlung, Liebschers Hang
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr      
 
Teilnehmer: regelmäßige Helfer aus den beiden Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
   
> Babisnauer Pappel - An der Pappel
Die runde Pappel zu Babisnau, Foto: Regionalgruppe Goldene HöheAnsprechpartner: Herr Ullrich Ruppert - Mitglied der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH), Herr Ruhtz
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 8:30 Uhr, an der Pappel
Teilnehmer:  regelmäßige Helfer aus verschiedenen Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
Arbeitsplan: Kontrolle des Aussichtsturmes, Nach- und Neupflanzungen, Pflegearbeiten: Schnitt Bäume und Sträucher, Beräumung Laub- und Schnittgut, Reparaturen, Beseitigung von Müll usw.
 
Foto: Die runde Pappel zu Babisnau,  Regionalgruppe Goldene Höhe
> Trockenrasen in Goppeln - Pirnaer Str. Richtung Goppeln
Ansprechpartner: Frau G. Hardtke, Herr B. Teicher, Herr W. Kaiser - Mitglieder der Regionalgruppe „Goldene Höhe“ (RGH)
 
Treffpunkt für alle Helfer ist immer:
um 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr, im Ortsteil Goppeln auf der Wiese
 
Teilnehmer:  regelmäßige Helfer aus allen Ortsteilen und natürlich die Mitglieder der RGH aus diesem Gebiet
 
Arbeitsplan: Beschilderung zur Sicherung des Gebietes bei Beweidung der angrenzenden Wiesen,
1x jährliche Hand-Mahd