Einladung zum Workshop „Konfliktfeld Natur- und Umweltschutz“

Achtung: Diese Veranstaltung findet nicht statt.

Wann: 27.03.2020, 17.30 - 21.00 Uhr
Wo: Kuppelhalle Tharandt, Pienner Str. 13, 01737 Tharandt
Anmeldung und weiterführende Informationen per Mail über:
 
Zielgruppe sind Akteure des Natur- und Umweltschutzes, der Kinder- und Jugendhilfe sowie Jugendliche und junge Erwachsene.
Da die Veranstaltung abends stattfindet, ist auch für das leibliche Wohl gesorgt!
Inhalt/Schwerpunkte:
  • für historische und aktuelle Verknüpfungen des deutschen Natur- und Umweltschutzes mit rechten Ideologien zu sensibilisieren
  • demokratiefeindliche und menschenverachtende Ideologien/Denkmuster im Natur- und Umweltschutz zu identifizieren
  • mögliche Handlungsoptionen und Argumentationshilfen gegen „echtsextremen Naturschutz" zu ermöglichen, im Sinne einer menschenbejahenden und demokratiefördernden Perspektive

Kosten: Die Veranstaltung ist kostenfrei

Hier finden Sie das Plakat zur Veranstaltung.

Zurück