17. Silvesterwanderung 2020

Die Veranstalter hoffen, dass man sich zum Jahreswechsel an der frischen Luft frei bewegen darf.
 
Die 17. Silvesterwanderung startet am 31.12.2020, 13.30 Uhr, auf dem Kurplatz in Kurort Hartha. Die Wanderung führt über ca. 9 km durch den Tharandter Wald, im GEOPARK Sachsens Mitte, zum "Imbiss am Waldrand". Dort, am ehemaligen Sportplatz in Spechtshausen, gibt es Punsch und Glühwein. Auch ein paar Würstchen können erworben werden. Dann geht es zur Harthebergglocke und zurück zum Kurplatz, wo wir gegen 16.30 Uhr ankommen.
Der „Waldgeist“ führt wieder die Kindergruppe. Unterwegs wird ein Futterbäumchen für die Waldtiere geschmückt. Bitte Futter mitbringen.

Unkostenbeitrag EW: 5,00 €, KI: 3,00 €.
Anmeldung erbeten unter Telefon: 035203 2530 oder per Email: moegel_bs@web.de.

Zurück