7. Sächsischer Schlössertag in Berthelsdorf (Oberlausitz)

Die Veranstaltung findet am Sonntag, 24. Oktober 2021 ab 13.00 Uhr nachmittags statt.
Veranstaltungsort: Zinzendorfschloss Berthelsdorf, Schulstraße 27, 02747 Herrnhut OT Berthelsdorf (Landkreis Görlitz).
Programmablauf:
  • 13.00 Uhr Führung durch Schloss Berthelsdorf und die „Kulturscheune“
  • 14.00 Uhr Beginn des 7. Sächsischen Schlössertags mit Vorträgen und einer Kaffeepause                 
    1. Landeskonservator Alf Furkert (angefragt): Grußwort               
    2. Dr. Matthias Donath: Gründung der Interessengemeinschaft Sächsische Schlösser
    3. Dr. Konstantin Hermann, Landesverein Sächsischer Heimatschutz: Meine Erfahrungen in Naundorf bei Dippoldiswalde              
    4. Ulrike Hantsche, Freundeskreis Seifersdorfer Schloss: Neue Perspektiven für Schloss Seifersdorf
    5. Erfahrungsaustausch und Diskussion
Es gibt traditionell Kaffee und Kuchen.         
Wir beachten die zum Veranstaltungszeitpunkt geltenden Hygienevorschriften und informieren rechtzeitig, welche Anforderungen zu erfüllen sind. Wir bitten Sie, eventuell geforderte Nachweise eigenverantwortlich mitzuführen.   Um kurze, formlose Anmeldung unter service@schloesserland-freundeskreis.de wird gebeten.
 
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
 
Dr. Matthias Donath, Vorsitzender des Freundeskreises Schlösserland Sachsen

Zurück