Busfahrt Nr. 9: Weimar – Kultur und Geschichte

Weimar ist eins der herausragenden Kulturzentren unserer Heimat, wichtiger Ort der mitteldeutschen Geschichte und sächsisch-wettinischer Herrschaft. Im Rahmen der Exkursion werden Sie Weimar zu Fuß neu erkunden. Am Vormittag werden wir einen großen Stadtrundgang durch die „Kulturhauptstadt Europas 1999" unternehmen. Danach gönnen wir uns im Zentrum der Stadt eine verdiente Pause – eine gute Gelegenheit für eine individuelle Stärkung. Weiter geht es am frühen Nachmittag durch die Parkanlagen in und um Weimar, die ebenso wie die Stadt europäischen Rang genießen. Als krönender Abschluss unseres Ausfluges wird der Besuch der Herzogin-Anna-Amalia-Bibliothek sein. Bevor wir nach Dresden fahren, haben wir noch etwas Zeit, die zum Beispiel für ein privates Kaffeetrinken reicht. Ich bitte Sie um geeignetes Schuhwerk, da die beiden Führungen jeweils 2 Stunden dauern werden.
 
Exkursionsleitung: Hans-Georg Knorr
Abfahrt: 07.00 Uhr Dresden, Hbf., Bayrische Str.
Unkostenbeitrag
für Mitglieder, Schüler, Studenten 35,00 €
für Nichtmitglieder 40,00 €
Enthalten sind die Kosten für Busfahrt, Eintritte, Führungen. Möglichkeit zum Mittagessen ist gegeben, die Kosten für das Mittagessen sind nicht im Reisepreis enthalten.
 
Hier können Sie das Programm der Heimatkundlichen Busexkursionen 2019 und das Anmeldeformular ansehen.

Zurück

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.