Dresden Hermann-Seidel-Park

Geschichte, Probleme, Entwicklung und dendrologische Besonderheiten, insbesondere die wertvollen Rhododendron-Pflanzungen
 
Führung Dipl.-Ing. Silke Epple, Gartendenkmalpflegerin, und Rudolf Schröder
Zeit: 17:00 Uhr
 
Kontakt Rudolf Schröder
Windmühlenstr. 60, 01257 Dresden, Tel. 0351/2813779
 
Bei Veranstaltungen zahlen Nichtmitglieder einen Unkostenbeitrag von 2, - €

Zurück