Eröffnung der 17. Wechselausstellung im Sächsischen Rot-Kreuz-Museums Beierfeld: „Duftgemisch aus Druckerschwärze und Staub der Geschichte – Buchstabentöne“

Entdecken Sie das vielfach noch Unbekannte zwischen den Buchdeckeln!
Die Ausstellung ist bis zum 24. Januar 2020 zu sehen.
 
 
Zeit und Ort:
Sächsisches Rot-Kreuz-Museum Beierfeld, August-Bebel-Straße 73, 08344 Grünhain-Beierfeld
 
Ablauf
  • Eröffnung durch den Leiter des Museums, André Uebe
  • Grußwort des stellv. Bürgermeisters von Grünhain-Beierfeld, Rico Weiß
  • Grußwort vom Vorstandsvorsitzenden des DRK LV Sachsen e.V., Rüdiger Unger
  • weitere Grußworte
  • Referat „Warum Bücher wichtig sind”
  • Besichtigung der Ausstellung und einladung zu einem kleinem Imbiss
Anmeldung:
Tel.: 03774 509333
Fax: 03774 662627

Zurück

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.