Fachtagung "Bergbau und Amphibienschutz"

Ort: Leipziger KUBUS, Permoserstraße 15, 04318 Leipzig
Teilnahmevoraussetzung
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist entgeltfrei. 
Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist erforderlich.
Die Anmeldefrist läuft bis zum 9. April 2024.
 

Ziel der Tagung 2024 ist an die vorherige anzuknüpfen und Themenschwerpunkte auf aktuelle Herausforderungen zu setzen, mit folgenden Schwerpunkten:

  1. Amphibienschutz in den großen Braunkohletagebauen und Herausforderungen hinsichtlich Betriebsplanung und Kohleausstieg.
  2. Langfristiger Erhalt von Bergbaufolgeflächen für geschützte Amphibien und andere Offenlandarten, auch hinsichtlich Flächenbedarf für die Energiewende.
  3. Natur auf Zeit – Naturschutzkonformer, konfliktfreier Erhalt temporärer Lebensräume im aktiven Abbau.

Die Tagung soll dabei dem fachlichen Austausch der verschiedenen Akteure dienen, mit Hinblick auf weitere Folgeveranstaltungen.

 
Weitere Informationen zu dieser Tagung finden Sie über diesen Link. Darüber können Sie sich auch gleich anmelden.

Zurück