117. Galeriekonzert

Beginn: 19 Uhr

Ort:       Stadtmuseum Pirna, Klosterhof 2, 01796 Pirna

Eintritt im Vorverkauf: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro
Tageskasse:                 
       2 Euro Aufschlag/ Karte
Freie Platzwahl.

Aleksandra und Alexander Grychtolik
Das Konzert ist eine faszinierende »Wiedererweckung« barocker Improvisationskunst auf dem Cembalo. Es widmet sich dem freien und spontanen Musizieren, wie es im 17. und 18. Jahrhundert üblich war. Aus der Barockzeit überlieferte »Improvisationen« werden ergänzt durch freies »Fantasieren« etwa in Bachscher Tradition. Mit diesem schöpferischen Zugang nimmt der Hörer unmittelbar an der Entstehung »Alter Musik« teil und erlebt hautnah die Geburt einer unwiederholbaren, barocken Klangarchitektur.
Nach der Konzertpause werden Arbeiten des Dresdner Malers Hermann Walther (1912 – 1992) vorgestellt.

Einladung

Zurück

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.