Vom steinzeitlichen Dorf bis zur neuzeitlichen Mühle.

Vortrag von Saskia Kretschmer vom Sächsisches Landesamt für Archäologie

"Vom steinzeitlichen Dorf bis zur neuzeitlichen Mühle.
10 Jahre Tagebauarchäologie im Abbaufeld Peres“

Termin: Mittwoch, den 16. September 2020, 18.00 Uhr
Ort: Stadtkulturhaus Borna, Sachsenallee 47

Eintritt: 3,00 €

Der Vortrag gibt einen Einblick in die Arbeit der Archäologen, die seit 10 Jahren im Tagebauvorfeld Peres tätig sind.
Angefangen bei den ersten Bauern und Viehzüchtern im 6. Jahrtausend v. Chr. bis hin zu den Hinterlassenschaften des 19. und 20. Jahrhunderts werfen die Untersuchungen ein Licht auf 7000 Jahre Kulturgeschichte im Leipziger Südraum. .
Achtung! Diese Veranstaltung ist nur unter den gegebenen Corona-Schutzmaßnahmen möglich. Ein Mund- und Nasenschutz ist erforderlich.

Einladung

 

 
 
 
 

Zurück