Vortrag "Das Auge des Vogels"

Dr. Bernhard Seifert, in Leipzig ausgebildeter Neurobiologe, professioneller Ameisenforscher am Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz und Hobbyornithologe schaut schon seit Kindesbeinen freilebenden und in menschlicher Obhut befindlichen Vögeln sehr aufmerksam ins Gesicht. Der populärwissenschaftliche Vortrag will der Zuhörerschaft funktionelle Zusammenhänge zwischen dem Verhalten und Bau und Funktion des visuellen Systemes einer faszinierenden Tiergruppe erläutern. Die Evolution hat hier schon vor vielen Millionen Jahren erstaunliche Problemlösungen gefunden, die der Mensch erst in jüngster Zeit mittels Hochtechnologie nachvollziehen konnte oder dabei ist dies zu tun.
 
Hier finden Sie das Plakat zum Vortrag.

Zurück

Mitmachen

Über unsere interaktive Karte finden Sie unsere Orts- und Regionalgruppen in Ihrer Nähe. Hier können Sie sich einbringen.