Ortsgruppe Wilsdruff - Artur-Kühne Verein

Der Verein setzt sich ein für die Pflege von Naturdenkmalen, Naturschutzgebieten und kulturellen Denkmalen, durch Mitarbeit bei der Auswahl und Betreuung von Landschaftskomplexen zur Sicherung eines harmonischen Landschaftsgefüges durch Mitwirkung beim Schutz der heimischen Pflanzen- und Tierwelt, durch die Erforschung der Heimatgeschichte sowie durch die volkskundliche Forschung, Sammlung und Erschließung von Zeugen der Volkskultur und Volkskunst. 

Die Ortsgruppe Wilsdruff vertritt in ihrem Wirkungsbereich die Ziele des Landesvereins, indem sie diese der Öffentlichkeit nahe bringt. Dazu nutzt sie Vorträge, Führungen und Ausstellungen, insbesondere in Verbindung mit dem wiedereingerichteten Wilsdruffer Heimatmuseum. Die Ortsgruppe tritt mit Veröffentlichungen, Stellungnahmen zu regional bedeutsamen Themen und fachlich beratend auf. 

Die Mitglieder der Ortsgruppe Wilsdruff vereinbaren ihre Treffen und öfffentliche Veranstaltungen in Jahresarbeitsplänen. Dazu wird mit Datum, Ort und Inhalt der Veranstaltung eingeladen. An dieser Stelle möchten wir auf den Veranstaltungskalender verweisen.

 

Kontakt

Dr. Jürgen Stumpf
Meißner Straße 1 a
01723 Wilsdruff
Tel.: 035204 394627 oder 0172 3530904

http://artur-kuehne-verein-wilsdruff.webnode.com/

Termine

20.09.2020

Geologisch-Naturkundliche Wanderung - Sandstein, Gneis und Porphyr bricht

GEOPARK Sachsens Mitte im Tharandter Wald

Die leichte Strecke beträgt ca. 9 km mit ca. 4 Stunden Dauer

Treffpunkt: 09.30 Uhr am Kurplatz in Kurort Hartha

Eine Teilnahmebestätigung als Fortbildungsnachweis kann erworben werden. Unkostenbeitrag: EW 5,00 €, Kinder bis 14 Jahre frei

Anmeldung erwünscht: Tel. 035203 2530, Emil: moegel_bs@web.de

mehr erfahren: Infoblatt